KG Bismarcker Funken 1949 e.V.
KG Bismarcker Funken 1949 e.V.

 

 

 

 

 

Das Geheimnis ist kein Geheimnis mehr               Thorsten Pasucha Ist Prinz Karneval von Gelsenkirchen

Thorsten Pasucha, bekannter Sänger und Kopf im Gelsenkirchener Karneval, ist neuer Prinz im Karneval. Warum er ohne Prinzessin regieren wird.

Das hat es noch nie gegeben: Zum ersten Mal in der Geschichte des Gelsenkirchener Karnevals gibt es nur einen Stadtprinzen. Er tritt ganz ohne eine Lieblichkeit an seiner Seite an, die Stadtfarben in der Session zu präsentieren. Und mehr noch: Er tritt an für die Bismarcker Funken und ist doch eigentlich Mitglied im jüngsten Club der Stadt, der buerschen Domfunken. Aber: Thorsten I. Pasucha ist jecker als so manch einer und verspricht am Samstagabend bei seiner Vorstellung glaubhaft: „Es wird euch an nichts fehlen.“

Auf in die neue Session 2021/2022: Stadtprinz Thorsten I. (Pasucha, links), Kinder-Stadtprinzenpaar Ben I (Bungardt) und Victoria II (Fiebiger Voß) mit ihrem Hofstaat. Prinz Thorsten wird ohne Prinzessin regieren.

<< Neues Textfeld >>

Homepage online

Auf unsere neuen Internetseiten stelle ich euch unseren Verein vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Copyright Fritz Szafarczyk 2011